Actors | Athletes | Artists

Stephan Gabriel

Stephan Gabriel arbeitete als Filmemacher beim Golf, Fußball, bis hin zur Formel 1. Was er in der Vergangenheit im Bewegtbild umgesetzt hat, überträgt er heute in sein fotografisches Schaffen. Die Grundlage seiner Arbeit ist ein ausgeprägtes Interesse an Menschen und deren Geschichte, gepaart mit einem feinen Sinn für Bildkomposition und Ästhetik. Er portraitiert renommierte deutschsprachige und internationale Künstlern. Für eine langfristige Fotoreihe reist er mit erfolgreichen Nachwuchsrennfahrern zu deren internationalen Rennen. Immer nah dran, um den Weg in die Formel 1 mit ausdrucksstarken, persönlichen und intimen Fotografien festzuhalten.

 

Das Ziel von Stephan Gabriels Arbeit als Fotokünstler ist ein möglichst perfektes Arrangement aus Kulisse und Augenblick, um dabei Facetten einer Person zu visualisieren, die Außergewöhnliches offenbaren. Er legt besonderen Wert auf die intensive Verbindung zu der Person vor der Kamera. So entstehen Momente, die sich nicht wiederholen lassen. Die Augen erzählen dabei die Geschichte. Ein gutes Foto unterliegt Regeln, die er immer wieder gezielt versucht zu brechen, um das nächst höhere Level zu erreichen. Mit diesem Anspruch geht er in jedes Shooting, um stets die Möglichkeit zu haben, mit seinem Werkzeug neue Wege zu finden, um ausdrucksstark mit Licht zu malen.

 

www.bokeh-art.com/de/kuenstler/stephan-gabriel